STARTSEITE
Impressum
Datenschutz
 

6/2000

 

Im Blickpunkt
FORTBILDUNG ZAHLT SICH AUS - ABER FÜR WEN?

Neu auf dem Markt
COX-2-HEMMER CELECOXIB (CELEBREX): "DIE BESSERE ALTERNATIVE"1
BISPHOSPHONAT RISEDRONAT (ACTONEL)
BRINZOLAMID (AZOPT) BEI GLAUKOM: EIN WEITERER KARBOANHYDRASEHEMME

Korrespondenz
JUCKREIZ NACH HYDROXIETHYLSTÄRKE: AUCH BEI INTENSIVPATIENTEN HÄUFIG
PYRETHRUM ODER PERMETHRIN: WELCHES LÄUSEMITTEL IST BESSER?
IT INTIM TUCH FÜR PROSTITUIERTE?
BETABLOCKER ALS RISIKOFAKTOR FÜR DIABETES MELLITUS TYP 2?
LONGEVITY G.H.3 GEGEN ALTERN?

Kurz und bündig
Nach Herzinfarkt - Nikotinverzicht wichtiger als Arzneimittel?
Keine Antibiotika bei Infektion durch E.coli O157:H7:
"Fettblocker" Orlistat (XENICAL) beeinträchtigt Immunsuppression:
ZYRTEC Tropfen ins juckende Ohr?
Sonnenbad mit Lichtschutz paradox?

Netzwerk aktuell
FSME-Impfstoff TICOVAC: Unverträglich und nicht für Kleinkinder!
Die Achillesferse der Gyrasehemmer:
Schmetterlingserythem unter Cimicifuga (REMIFEMIN):

Nebenwirkungen
KLASSENEFFEKT? SCHLAFATTACKEN UNTER DOPAMINAGONISTEN
ANAPHYLAKTOIDE REAKTIONEN UNTER ALTEPLASE (ACTILYSE)
15 TOTE UNTER BRUSTKREBSMITTEL TRASTUZUMAB (HERCEPTIN)
© 2000 arznei-telegramm